Archiv: Abenteuer - Liebe - Muschi, ein Mann braucht Sex

März 2019

Kaum zeigt sich die erste Frühlingssonne, da schießen die Hormone durch die Decke. Egal, ob Mann oder Frau, plötzlich ist die Welt voller Singles. Klar, daß die meisten davon in Wirklichkeit in die Rubrik verheiratet, geschieden, alleinerziehend oder "in fester Beziehung" gehören, aber "Single mit Liebeskummer" klingt halt einfach besser als "bin vergeben und suche einen One Night Stand mit großartigem Blowjob, geilem Analsex und Muschi poppen, bis der Arzt kommt".
Man ist hin- und hergerissen zwischen schlechtem Gewissen (selbstverständlich ist Treue in der Partnerschaft ganz wichtig) und dem Jucken in der Hose. Schaut man sich das mit der Brille des Psychologen an, tun sich wahre Fundgruben auf.

Der Mann denkt sich: Eigentlich bin ich ja treu in meiner Beziehung. Andererseits ist meine Frau seit Jahren hässlich wie die Nacht, hat mehr Falten im Gesicht als Großvaters Akkordeon, ist nicht mehr fickbar, fett wie ein Nilpferd (Formel: Gewicht in kg = Lebensalter mal Pi), faul wie Sau und kostet mich monatlich mehr als ein ganzer Saunaclub oder das Vögeln von zehn Hobbynutten.
Irgendwann fängt da der letzte Pudel an, heimlich den Pornofilm anzuwerfen oder den Playboy zu kaufen. So ein paar Pornobilder, nackte Frauen, Titten und Ärsche bringen ja noch keine Ehe oder Partnerschaft in Gefahr. Doch die Beschäftigung des Mannes mit seinem Schwanz macht Spaß, und das ist etwas, was er zuhause schon lange nicht mehr erlebt hat. Sex in der Ehe? Ein Fremdwort! Sex macht geradezu süchtig, sofern man noch nicht ganz ausgetrocknet ist, und so ist es bald nicht mehr getan mit einem Sexfilm.
.Porno
Auch wenn die Frau schon längst jenseits der Wand (s. Artikel bei WikiMANNia) ist und man an Bumsen mit ihr nicht 'mal denken will (schon gar nicht, wenn das Licht an ist und die Optik des Fett-Klosses Augenschäden hervorrufen könnte), reicht einem das tägliche Wichsen gegen die Badkacheln irgendwann nicht mehr aus.
Es kommt der Zeitpunkt, daß der Leidensdruck größer ist als die ständigen Drohungen der Alten á la "wenn Du auch nur an ein anderes Mädchen denkst oder nachts in Deinen feuchten Träumen ein anderer Vorname als meiner fällt, lasse ich mich scheiden, werfe Dich aus dem Haus und mache Dich fertig."

Die Hormone übernehmen irgendwann das Ruder. Wenn alle Moralapostel uns weis machen wollen, daß man seine Triebe unterdrücken muß, nein, muß man nicht! Triebe können auch frei machen, man kann Spaß haben und ein verzweifeltes Leben in der Gefangenschaft einer abgehalfterten Tyrannin wieder aufblühen lassen.
Nicht alles muß immer gleich Liebe sein. Aus dem Alltag auszubrechen, indem man ein Abenteuer über Erotik Kleinanzeigen (am besten auch noch kostenlos) sucht, einen Seitensprung genießt, einmal die Sau raus läßt mit feuchten Mösen, Gruppensex, einer Orgie oder Domina, wirkt manchmal wie ein Befreiungsschlag. Für jeden Geschmack gibt es eigene Rezepte.
Die Grenze ist dort, wo man sie sich selbst setzt.

Um dabei nicht zum Knecht seiner Triebe zu werden und um nicht in die überall lauernden Fallen des Familienrechts in Deutschland, Österreich oder der Schweiz zu tappen, gibt es bei maennerscheidung.info die Leistungspakete 3 und 4. Mit ihnen wird der Frühling der Hormone und Triebe erst so richtig schön.
Ficken ist geil, aber zusätzlicher Stress, nein danke. Den hat man zuhause schließlich schon genug.

Über den Pfeil gelangst Du zu Deinem letzten Fenster zurück.Zurück